Was bedeutet Esoterik 24.04.2017 15:57

Bereits in der Antike war Esoterik bedeutend für Menschen. Es war eine Art spirituelle Lehre für sie. Heute weiß man, dass die Bedeutung der Esoterik aus dem griechischen Wort “esoteros” herkommt und meint: “Inneres, geheimes, verborgenes (Wissen). Da nur wenige Menschen diesem Wissen offen gegenüber waren, ergibt die Erklärung durchaus Sinn.

Der Weg zum Inneren

Die Esoterik ähnelt keiner abgehobenen Weltanschauung oder Geisteshaltung, sondern einem besonderen Wissen, dass nur wenigen Menschen zugänglich war.  Die esoterischen Schriften und Zusammenkünfte wurden dabei im Inneren der Gruppe gehalten und auch nur intern weitergegeben. So wie es auch heute noch Gruppierungen gibt, die sich im Verborgenen aufhalten.

Esoteriker wahren Geheimnisse, die nur in ihrer Zunft zur Sprache kamen. Dabei ging es um religiöse Erkenntnisse, Naturwissenschaftliches und auch spirituelle Wahrheiten. Dabei musste man damals aufpassen, denn einige Aussagen hätten in der Gesellschaft von einst auf Kritik stoßen können. Obgleich Esoterik auch heute noch auf ‘rollende Augen’ trifft, weil man deren Wirkkraft bezweifelt.

Die esoterische Lehre führt zur Selbsterkenntnis

Es ist das Ziel dieser Philosophie, die Magie seines Lebens zu erleben. Man solle hinter die Kulissen blicken und verstehen! Denn nur wer sein Leben versteht und die größeren Zusammenhänge, kann sein Leben lenken.

Heute kennt man Kartenlegen, Astrologie und Okkultismus als esoterische Wege, um sich mit sich selbst zu verbinden. Sein Inneres kennenzulernen steht dabei im Vordergrund.

 

Was bedeutet Esoterik denn nun?

Die wahre Esoterik verkauft nichts oder macht haltlose Versprechungen, sondern möchte Menschen helfen. Für Esoterik bedeutet Esoterik also: Richtungsgeber und möglicherweise auch Hilfestellung in schwierigen Zeiten.

 

Wahres Wissen ist im Inneren

Egal um welches esoterische Produkt es sich handeln mag, so soll es Sie zu mehr Selbsterkenntnis führen! Wir stellen fest: Jedes Jahr besuchen mehr Menschen Esoterikmessen. Dabei spielen nicht nur Neuerungen eine wichtige Rolle, sondern auch der Kontakt zu Herstellern. Nicht jeder der Messebesucher kennt sich mit Spiritualität oder der esoterischen Bedeutung aus, sondern mag sich einfach mal informieren.

Natürlich können Sie sich Karten und oder Wahrsagekugeln kaufen, um Ihr Leben zu erfragen, doch achten Sie darauf, dass Sie solche Artikel um ihrer Wirkung wegen bestellen. Solche Gegenstände sollen Ihnen helfen, Ihr Leben auf esoterische Weise zu leben und sich bewusst zu sein. Sie sind jedoch kein Selbstzweck! Die Esoterik kann Sie lediglich anleiten, ein bedeutenderes Leben zu führen, doch Sie müssen ebenso Ihren Teil dazu beitragen. Wenn Sie also Produkte im Bereich der Esoterik kaufen, dann geben Sie acht, dass sie Ihren inneren Weg unterstützen.

Ihr Pendelparadies ;)


Kommentar eingeben